NÜRNBERG – HOME OF MY HEART heißt ein Popsong der beiden Nürnberger Songschreiber Gerry Rothmund (Komposition) und Ernst Schultz, Deutschrockpionier mit Ihre Kinder und Dylan-Übersetzer (Text). Er machte auch das Cover. Diese Liebeserklärung an ihre Heimatstadt wurde in verschiedenen Tonstudios produziert und wurde auf allen Downloadplattformen weltweit veröffentlicht.

Gerry Rothmund der als Produzent und Bassist fungierte, freut sich ganz besonders darüber, dass er als Sänger und Gitarristen Oliver Hartmann gewinnen konnte. Oliver Hartmann ist den Fans des 1.FC Nürnberg als Sänger der Hymne „Die Legende lebt“ bekannt.

Weitere Musiker: Die Hammond B3 Orgel spielte Christian Lohr, Musical Director und Keyborder bei Joss Stone und Produzent von zwei Alben von Gianna Nannini. Das Schlagzeug bediente Alex Drab, der u.a. die komplette Europatournee des Musicals „Grease“ spielte. Die Frauenstimme im Chor sang Hanna Lamprecht. Für das Abmischen und Mastern des Songs zeichnet Christoph Beyerlein – JBO, Fiddlers Green - verantwortlich.

NÜRNBERG – HOME OF MY HEART ist ein rockiger Popsong im 6/8 Takt. Ein eingängiger Refrain lädt zum Mitsingen ein.

 

NÜRNBERG – HOME OF MY HEART soll für die Stadt Nürnberg und ihre Firmen weltweit werben und in den Stadien beim Fußball und Eishockey für gute Laune sorgen.

Kontakt:
Gerry Rothmund
Oberrimbach 81
96152 Burghaslach
Tel. 09552/1889
www.Musikundideen.de

 

Hier können Sie reinhören und runterladen: amazon